Das Unternehmenskonzept ist das Handbuch für einen Investor oder Existenzgründer. Es enthält alle für das geplante Unternehmen relevanten Daten, Fakten und Informationen.

Der Berater gleicht die Voraussetzungen mit den Erwartungen des Investors oder Existenzgründers ab und stellt sie den tatsächlichen Möglichkeiten des geplanten Unternehmens gegenüber. Dadurch können Fehleinschätzungen bereits im Vorfeld ausgeschlossen werden.

Ein Unternehmenskonzept dokumentiert das gesamte Vorhaben von der Planung über die Realisierung bis zum anschließenden Geschäftsbetrieb. Für eine Fremdfinanzierung benötigen Sie ein Unternehmenskonzept, damit sich Banken und Investoren einen schnellen und umfassenden Überblick über das Projekt verschaffen können.